Rückblick Jahreshauptversammlung 2016

Am Freitag, den 04. März um 20 Uhr, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des TC 88 Hambrücken im Gasthaus Prinz Carl statt.
Nach der Begrüßung ging der 1. Vorsitzende Werner Grub in seinem Bericht auf die Themen im zurückliegenden Vereinsjahr 2015 ein. Neben der Teilnahme der Mannschaften an der Verbandsrunde, gab es zahlreiche weitere Aktivitäten, wie Saisoneröffnung, Schnupperkurs, Ortsturnier, Ferienprogramm, Straßenfest, Saisonabschluss und Winterwanderung. Sein Dank ging an alle, die zum guten Gelingen des Vereinsjahres 2015 beigetragen haben.

Aus sportlicher Sicht war 2015 wieder ein erfolgreiches Jahr. Der Verein hatte mit 6 Aktiven Mannschaften und 2 Jugendmannschaften an der Verbandsrunde teilgenommen. So erreichten die Damen den 1. Platz und sicherten sich damit den Aufstieg. Auch die Damen 40 erspielten den Gruppensieg in der 2. Bezirksklasse. Besonders erfolgreich waren unsere Jugendmannschaften mit den Junioren U14, die den 3. Platz erreichten und den Junioren U18, die sich den 2. Platz in ihrer Gruppe sicherten. Bei den Kreismeisterschaften in Weiher erreichte Jannis Rolli den 3. Platz. Weiter wurde mitgeteilt, dass wir in diesem Jahr vorerst mit 9 Mannschaften an der Verbandsrunde teilnehmen werden. 2016 möchte der Verein insbesondere jüngere Spieler ansprechen und fördern.

Im Jahresabschluss des Kassiers Urban Steger wurde von den Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2015 berichtet. Die Kassenprüfer Dirk Bucerius und Peter Eissler bestätigten ihm eine einwandfreie Kassenführung.

Die stellvertretende Bürgermeisterin Sandra Striegel- Moritz bestätigte der Vorstandschaft gute Arbeit. Sie empfahl den anwesenden Mitgliedern die Entlastung der Vorstandschaft, die daraufhin einstimmig erfolgte.

25 jährige Mitgliedschaft_1

 

Für ihre 25 jährige Mitgliedschaft wurden die anwesenden Mitglieder Werner Grub, Herbert Kritzer und Lothar Moritz geehrt. Des weiteren wurden aufgrund ihrer 25 jährigen Mitgliedschaft Roland Striegel, Thorsten Moritz und Werner A. Grub geehrt. Die Vorstandschaft bedankte sich für die langjährige Treue zum TC 88.

 

Verabschiedet und gedankt für ihre Tätigkeiten in der Vorstandschaft wurden Hans-Peter Franken sowie Ute und Michelle Metz.

Die erforderlichen Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender: Werner Grub
Stellv. Vorsitzender/ Kassier: Urban Steger
Schriftführer: Conny Köhler
Sportwart: Nicole Bohn
Jugendwart: Stefan Meinke
Pressewart: Patricia Steger
Beisitzer: Meinrad Moritz / Karsten Scharinger / Heinrich Köhler / Christian Drexler
Kassenprüfer: Dirk Bucerius/ Christian Eissler

Als Terminvorschau wurde die offizielle Saisoneröffnung mit Brunch für Sonntag, den 24.04.2016 bekannt gegeben. Mit einem Dank an alle anwesenden Mitglieder endete die diesjährige Mitgliederversammlung.

'mainmenu', 'fallback_cb' => 'fastfood_pages_menu', 'theme_location' => 'primary' ) ); ?>